Birkfelds Hauptkläranlage am neuesten Stand der Technik

Beim Tag der offenen Tür am 5.5.2018 mit offizieller Eröffung der erweiterten Kläranlage in Birkfeld durften wir LR Hans Seitinger begrüßen. Seitinger betonte in seiner Ansprache die Wichtigkeit von sauberem Wasser und einer intakten Umwelt. Er hob auch hervor wie wichtig die Aufgabenerfüllung der Gemeinde in Sachen Wasserversorgung und Abwasserreinigung ist.
Die erneuterte Anlage konnte auch besichtigt werden. Die drei engagierten Klärwärter führten durch das Gelände und brachten einem die Ausmaße der zu bewältigenden Abwässer eindrucksvoll näher. Mit der neuen Klärschlammentwässerungsanlage können nun die 4000, jährlich anfallenden, Kubikmeter Klärschlamm entwässert werden und das auch noch effizient und wirtschaftlicher als zuvor!

 

Bgm. Derler gefolgt von Ing. Dieter Dormann

Die neue Klärschlammhalle mit Entwässerungsanlage

Hannes Nistelberger führt voller Stolz durch die modernisierte Anlage

Überblick über die erfolgten Erweiterungen

Bgm. Derler lobt seine Mitarbeiter (am Tisch links)

Ing. Dieter Dormann gibt technische Auskunft

Hans Seitinger

Hans Seitinger, Manfred Wetzelberger, Karl Derler, Hannes Nistelberger und Franz Derler

Oliver Felber, Hans Seitinger und Franz Derler